Wir helfen nach Schlaganfällen

24.01.2017

 

Jährlich erleiden circa 270.000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall - Wir helfen ihnen bei der Bewältigung.

 

Schlaganfall - Apoplex

 

Bei einem Schlaganfall wird das Gehirn aufgrund einer Hirnblutung oder einer Durchblutungsstörung nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt. Je nach betroffenem Areal und Dauer entstehen unterschiedliche neurologische Störungen - häufig verbunden mit einer einseitigen Lähmung.

 

Wenn ein Schlaganfall auftritt muss rechtzeitig gehandelt werden, um möglichst viele Funktionen zu erhalten und zu trainieren.

 

Wir versorgen Patienten nach:

-einem Schlaganfall

-Multiple Sklerose

-einer inkompletten Querschnittslähmung

-einem Schädel-Hirn-Trauma

 

Unsere Techniker sind für das MyGait-System zertifiziert, welches eine Elektrostimulation auf das betroffene Bein bewirkt.

Weiterhin sind wir für viele Orthesenmodelle zertifiziert und bieten Bandagen und Orthesen für Arme, Hände und Beine an welche bei jenen Krankheitsbildern eine Verbesserung der Lebensqualität erzeugen

 

Bei Fragen zu diesen Thema rufen Sie uns gern an oder schreiben Sie, wir helfen Ihnen weiter!